Chor - Höhepunkte

Der Schongauer Bergsteigerchor und ein paar Höhepunkte  in seiner glanzvollen Vergangenheit

  • Im Mai 1975 war das erste Sängertreffen mit dem Chor „Coro Cornet aus Romagnano/ im Trentino mit zwei Konzerte in Peiting und 2 x über 700 Besucher, Gegenbesuche in Romagnano und mehrere Konzerte folgten.
  • Im September 1978 Einladung von Franz Josef Strauß nach Bonn, Gestaltung eines Bayerischer Abend und Rheinschifffahrt ;  60.Geburtstag von F.J. Strauß in der Wallfahrtskirche Hohenpeißenberg;  Festabend im Ballenhaus mit F.J. Strauß 
  • 50. Geburtstag Michaela Geiger, CSU –Staatssekretärin, Feier  im Landgasthof Eibenwald in Paterzell
  • 1989 Auftritt und Audienz bei Papst Paul II in Rom und Vatikan
  • Gatterl – Messe der Bayerischen Grenzpolizei und Bergwacht auf der Zugspitze, mit dem Bayr. Ministerpräsidenten Günter Beckstein
  • Festabend 100 Jahre Deutschen Alpenverein(DAV) in Coburg, vorher Konzert auf dem Schlossplatz in Coburg
  • Pressefest des Bayr. Ministerpräsidenten Max Streibl im „Kreitmayr in Keferloh“, Moderation Caroline Reiber
  • Schallplatten-, Kassetten - und CD – Aufnahmen mit dem Titel  „Lieder der Berge“
  • Chorfestival in Trient mit Chören aus Bozen, Bologna, Lecce und Romagnano
  • Festabend in Nürnberg, 125 Jahre  Deutscher Alpenverein
  • Festabend – 75 Jahre Bayr. Bergwacht im Heide – Volm, München –
    Planegg
  • Auftritte in den weltberühmten Wallfahrtskirchen Vierzehnheiligen  und in der Wies – Kirche bei Steingaden
 

Unsere nächsten Auftritte

Dezember

derzeit keine Auftritte geplant

 
 

 

Wollen Sie mitsingen?

Melden sie sich bitte bei uns

  • Kurt Müller
    1. Vorstand
    Tel. 08861 – 8724

oder per E – Mail

oder

  • kommen sie in die regelmäßigen Chorproben, immer Donnerstag, 19.00  - 21.00 Uhr in der Schongauer Musikschule (Proberaum im 3.Stock) direkt gegenüber dem Ballenhaus.