Der Bergsteigerchor zu Gast in Vilgertshofen

Am Sonntag, 23. Juni, gestaltete der Bergsteigerchor unter der Leitung von Marianne Hofmann und dem Lechroaner Zithertrio in der gut besuchten Wallfahrtskirche in Vilgertshofen einen Gottesdienst.

Die Waidlermesse mit seinem Andachtsruf/Jodler wurde sehr stimmungsvoll vorgetragen. Trotz einigen personellen Engpässen, Urlaub und Krankheitsfälle, konnte der Chor mit seinem stimmgewaltigen Klangkörper voll überzeugen. Zum Abschluss folgten noch ein paar Zugaben, u.a. das Gebet der Bergsteiger in der italienischen Originalversion, das Lied der Berge „La Montanara“ und der Andachtsjodler.

Es war ein schöner und stimmungsvoller Gottesdienst in dieser herrlichen Kirche. 

 

Der Schongauer Bergsteigerchor im Bayerischen Wald im Glas Dorf Weinfurtner und im Nationalpark bei Grafenau

[28.04.2024 km]
Der Schongauer Bergsteigerchor fährt im Oktober in den Bayerischen Wald.

Das Leitet Herunterladen der Datei einkomplette Programm finden Sie hier.

 

Wir gestalteten am 28.April wieder die traditionelle Fischermesse des Kreisfischereiverein Schongau

[28.04.2024 km]
Seit Anfang der 70er Jahre begleitet der Bergsteigerchor die Fischermesse in der Lorenz-Kapelle in Epfach. Immer am letzten Sonntag im April findet die Messe und das anschließende Anfischen am Lech statt.

Das Lechroaner Zithertrio unter Leitung von Toni Draxl umrahmte die feierliche Veranstaltung. Der Schongauer Bergsteigerchor sang die Waidlermesse, dirigiert von Chorleiterin Marianne Hofmann und 22 stimmgewaltigen Männern. Wie immer war die Kapelle vollbesetzt und KFV – Vorstand Adi Fastner und seine zahlreichen Mitglieder eröffneten die Fischersaison.

 
 

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2024

Am Donnerstag, 1. Februar 2024, 19.00 Uhr findet in der Musikschule Pfaffenwinkel in Schongau, im 3.Stock unsere Jahreshauptversammlung statt.

Tagesordnung

Wir singen vor Beginn der JHV das Lied „Belle rose du printemps“

1. Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden
2. Bekanntgabe und Genehmigung der Tagesordnung
3. Gedenken an unsere verstorbenen Mitglieder
4. Verlesung des Protokolls durch den Schriftführer
5. Bericht des Kassiers
6. Bericht der Kassenprüfer
7. Bericht der Chorleiterin
8. Bericht des 1.Vorsitzenden
9. Entlastung der Vorstandschaft
10. Ehrung
11. Wünsche und Anträge
12. Bilderpräsentation durch Reinhard Klein über unsere Ausflüge nach Völs und Colmar

Nach der JHV singen wir das „La Montanara“ und anschließend gibt es einen Umtrunk und eine Brotzeit. Bitte Besteck, Teller und Glas mitbringen.

Wichtig: Anträge bitte bis spätestens 4 Tage vor der JHV beim Vorstand schriftlich einreichen.

mit sängerischem Gruß

Kurt Müller
1. Vorsitzender

 

Unsere nächsten Auftritte

Freitag, 5.Juli / 19.00 Uhr, St.Peter-Kapelle Sonntag/

28.Juli, 10.00 Uhr Bergliederkonzert in der Peters – Kapelle in St. Peter – Berghof Waidlermesse/ Berglieder in der Friedenskirche in Peißenberg

Sonntag/ 25.August, 11.00 Uhr Waidlermesse und Berglieder in der Wieskirche

Freitag, 11.Oktober, 14.00 Uhr Bergliedersingen/ Musizieren im Glas – Dorf Weinfurtner in Arnbruck, Bayerischer Wald

Sonntag/13.Oktober 10.00 Uhr Waidlermesse und Berglieder Erntedankfest in der Pfarrkirche Hohenau im Bayerischen Wald

Sonntag, 8. Dezember, 15.00 Uhr Die Vorweihnachtszeit im Pfaffenwinkel, Adventskonzert in der Stadtpfarrkirche Mariae Himmelfahrt in Schongau

Samstag, 21. Dezember. 17.00 Uhr Die Alpenländische Weihnacht in der Wallfahrtskirche auf dem Hohenpeißenberg / Benefizkonzert für das Hospiz in Polling

 
 

 

Wollen Sie mitsingen?

Melden sie sich bitte bei uns

  • Kurt Müller
    1. Vorstand
    Tel. 08861 – 8724

oder per E – Mail

oder

  • kommen sie in die regelmäßigen Chorproben, immer Donnerstag, 19.00  - 21.00 Uhr in der Schongauer Musikschule (Proberaum im 3.Stock) direkt gegenüber dem Ballenhaus.